360 Jahre Weinkultur am Kap

Es war die Idee  von Jan van Riebeeck, Gouverneur der Niederländischen Ostindien-Kompanie im Kapland Wein anzubauen, um die Handelsreisenden vor  Krankheiten zu schützen. Knapp 360 Jahre später, sind in Südafrika rund 100.000 Hektar Land mit Reben bestockt, 300.000 Menschen arbeiten in der Weinbranche und die Weinregionen rund um Kapstadt, zählen zu den schönsten Urlaubszielen der Welt. Weiterlesen

Emsiges Treiben herrscht derzeit in den Weinregionen rund um Kapstadt. Die Weinlese hat begonnen! Südafrikas Winzer und ihre Teams machen sich bereits in den frühen Morgenstunden auf, um die Trauben für den neuen Weinjahrgang bei kühlen Temperaturen einzubringen. Weiterlesen

REWE fördert mit Wein „14 Homes“ Sozialstandards in Südafrika

Kooperation mit Weingut „Napier Vineyards“ kommt Farmarbeitern zugute 

Für REWE sind langfristige Kooperationen mit Lieferanten die Basis dafür, die Lebensbedingungen von Menschen in den Produktionsländern nachhaltig zu verbessern – zum Beispiel in Südafrika: Das Weingut Napier Vineyards erfüllt sowohl hohe Qualitäts- als auch Sozialstandards und produziert exklusiv für REWE den Rotwein „14 Homes“. Der Name steht für ein Projekt, das wegweisend für den gesamten südafrikanischen Weinbau ist. Denn der Erzeuger am Kap der Guten Hoffnung hat den Farmarbeitern und ihren Familien 14 moderne Wohnhäuser als Zuhause errichtet. Darüber hinaus trägt das Weingut die Kosten für die Schul- und Ausbildung der Kinder und verbessert somit ihre Zukunftsperspektive. Die Sozialleistungen werden unter anderem aus den Verkaufserlösen von „14 Homes“ finanziert. Die fruchtig-reife, würzige und weiche Cuvée aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot ist ab sofort bundesweit in ausgewählten REWE-Märkten erhältlich. Weiterlesen

Pinotage ist Südafrikas einzigartige Rotweinsorte. Gezüchtet wurde sie 1925 von Professor Abraham Izak Perold, dem ersten Weinbauprofessor Südafrikas. Es war seine Vision, die sensorische Feinheit des Spätburgunders mit der Robustheit der Cinsault-Rebe zu kreuzen. Der erste Wein, der offiziell als Pinotage bezeichnet wurde, kam 1961 auf den Markt: ein 1959er Pinotage Lanzerac – eine Cuvée aus Trauben von Kanonkop und Bellevue. Nach vielen Jahren des gemeinschaftlichen Forschens und Ringens um das Qualitätsprofil, gibt es heute eine Bandbreite an Stilrichtungen für unterschiedliche Anlässe. Besonders respektabel ist die immer breiter werdende Premiumliga – Spitzen-Pinotages, die sich mit den besten Rotweinen des Landes messen können.

Die besten Pinotage-Weine, werden jährlich in der ABSA-Top-10 Verkostung gekürt. Diese werden am 31. Oktober in Köln, in exklusiver Runde von De Wet Viljoen, Vice Chairman der Pinotage-Association und Kellermeister von Neethlingshof präsentiert. Weiterlesen

Old Vine Project – Südafrika zertifiziert seine "Alte Reben"

Das Old Vine Project Certified Heritage Seal – eine Weltneuheit

Südafrika lancierte als erstes Weinland der Welt eine offizielle Zertifizierung für alte Reben. Mit dem Siegel „Certified Heritage Vineyards“ wird garantiert, dass es sich dabei um einen Wein von Weinbergen handelt, die mindestens älter als 35 Jahre sind. Weiterlesen

Old Vine Project – Südafrika zertifiziert seine "Alte Reben"

Für ihr herausragendes Engagement, die alten Reben in Südafrika zu rekultivieren, wurde Rosa Kruger mit dem Ehrenpreis „Persönlichkeit des Jahres 2018“ ausgezeichnet. Verliehen wurde der couragierten Winzerin diese Auszeichnung von der IWC – der englischen „International Wine Challenge“, einem seit 34 Jahren bestehenden internationalen Weinwettbewerb, bei dem alljährlich herausragende Persönlichkeiten vorwiegend des englischen Handels ausgezeichnet werden. Weiterlesen

CAPEWINE 2018 – DIE WELT DES WEINES TRIFFT SICH IN KAPSTADT

Südafrikas wichtigste Weinmesse öffnet vom 12.–14. September seine Pforten. Die internationale Weinbranche und Medienvertreter sind eingeladen, sich nach dreijähriger Abstinenz über die neuen Entwicklungen, die Trends und vor allem die aktuellen Weinsortimente zu informieren. Weiterlesen

Old Vine Project – Südafrika zertifiziert seine "Alte Reben"

Südafrikas Weinwelt wird weltweit für die verbesserte Weinqualität und innovative Projekte gelobt. Der Blick auf die kommende CapeWine 2018 (www.capewine2018.com) bestätigt die anhaltende Dynamik der Südafrikaner, mit Neuheiten für Aufmerksamkeit zu sorgen. Weiterlesen

Mit der Gemeinschaftsmarke „100 Jahre Nelson Mandela“ ehren Südafrika und Deutschland die großen Verdienste von Nelson Mandela (1918–2013). Er war unter anderem Freiheitskämpfer, Friedensnobelpreisträger, Staatspräsident und Idol für viele Menschen heutiger Zeit. Weiterlesen